Gesunde Arbeit

Jetzt auf Deutsch: ISO 45001

Die ISO 45001 ist die neue internationale Norm zu Arbeitsschutzmanagementsystemen. Sie ist nun auch auf Deutsch verfügbar.

Die ISO (International Organization for Standardization) hat im März 2018 die ISO 45001 veröffentlicht. Im Juni 2018 wurde diese ins Deutsche übersetzt. In Deutschland wurde die Überführung in eine DIN beschlossen. Auch in Österreich ist geplant, bis Jahresende die ISO in eine ÖNORM zu übernehmen.

Langwieriger Entstehungsprozess
Die Erstellung der ISO 45001 startete bereits 2016 (Gesunde Arbeit hat darüber berichtet, siehe "ISO 45001: Paukenschlag in Toronto"). Nach heftiger Kritik am Entwurf und der Aufarbeitung von fast 10.000 Kommentaren ist nun das Regelwerk erschienen. Die Norm beinhaltet zehn Kapitel, welche vor allem die Ebene der Organisation betreffen. Beispielsweise geht es um Anforderungen an das Top-Management und Führungskräfte, Betrachtung von Risiken und Chancen auf die Organisation und die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten. Wichtig ist zu beachten, dass es sich um eine Norm zu Arbeitsschutzmanagementsystemen und nicht um eine Norm zum ArbeitnehmerInnenschutz handelt. Die ISO 45001 ist auf der Website von Austrian Standards erhältlich.

Artikel weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © 2018