Gesunde Arbeit

8.4.2021: Interkulturelle Kompetenz für wertschätzende Kommunikation und Gesundheit am Arbeitsplatz

WannDonnerstag, 8. April 2021, 9.00-16.00 Uhr WoAk Salzburg, Raum 501, Markus-Sittikus-Straße 10, 5020 Salzburg WerAK Salzburg

Interkulturelle Kompetenz wird oft als Schlüsselqualifikation für das gelungene Miteinander am multikulturellen Arbeitsplatz angesehen. Als Handlungskompetenz soll diese nicht nur das Bewusstsein sowie die jeweiligen Beziehungsebenen auf kulturelle Prägungen sensibilisieren, sondern eine wertschätzende, effiziente Kommunikationsfähigkeit im Arbeitsumfeld ermöglichen.

Ziele und Inhalte

  • Grundlagen interkultureller Kompetenz
  • Stadien interkultureller Kompetenz
  • Lösungsstrategien
  • Handlungsmöglichkeiten im Betrieb

Zielgruppen
Sicherheitsvertrauenspersonen, Betriebsrätinnen und Betriebsräte, Personalvertretungen

ReferentInnen
Dr.in Mag.a Birgit Breninger, M.A., Fachbereich Kommunikationswissenschaft, Paris Lodron Universität Salzburg und Präsidentin des InterCultural Center

Dr. Mag. Thomas Kaltenbacher, Fachbereich Linguistik, Paris Lodron Universität, Salzburg und Head of Research InterCultural Center

Anmeldung auf der Website der AK Salzburg

Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2020