Gesunde Arbeit

Arbeiten im Homeoffice: Wie es den ArbeitnehmerInnen während der Corona-Pandemie dabei ergangen ist

Sieben von zehn ArbeitnehmerInnen sagen, dass sie mit ihrem Homeoffice während der Corona-Pandemie zufrieden waren. Das zeigt eine neue ÖGB-Umfrage.
7 von 10 Befragten waren mit dem Homeoffice zufrieden.
ArbeitnehmerIn im Homeoffice 7 von 10 Befragten waren mit dem Homeoffice zufrieden.

Eine neue ÖGB-Studie zeigt, wie es den ArbeitnehmerInnen bei der Arbeit im Homeoffice während der Corona-Pandemie ergangen ist. Hier ein paar Kernaussagen:

  • Bei 57 Prozent der ArbeitnehmerInnen ist Homeoffice nicht möglich.
  • Mehr als ein Drittel jener, die derzeit Homeoffice in Anspruch nehmen und damit zufrieden sind, lehnt Desk Sharing ab bzw. wäre dann mit Homeoffice nicht mehr zufrieden.
  • Ein Drittel der Befragten geht davon aus, das Homeoffice im eigenen Betrieb verstärkt zum Einsatz kommen wird.

Mehr Infos und alle Ergebnisse der ÖGB-Umfrage finden Sie im Beitrag "Arbeiten im Corona-Homeoffice" auf der ÖGB-Website.

Link: Ergebnisse der ÖGB-Umfrage zum Thema Homeoffice

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2021