Gesunde Arbeit

Aktuelles

16.01.2017

Gewerkschaft vida: Tourismusbranche gemeinsam nach vorne bringen!

Berend Tusch, Vorsitzender des vida-Fachbereichs Tourismus: „Auch wenn es den Hoteliers nicht passt, setzen wir uns weiter unermüdlich für die Beschäftigten ein.“
16.01.2017

Arbeitszeitkonferenz in Linz: Neue Ansätze in der Arbeitszeitpolitik

Arbeitszeit ist Lebenszeit. Daher ist es für die Arbeitenden besonders wichtig, sie mitzugestalten. Arbeiterkammer und Gewerkschaften in Oberösterreich halten daher ab heute unter dem Titel „Unsere Arbeit. Unsere Zeit“ eine zweitägige Arbeitszeitkonferenz in Linz ab, um sich abseits des beruflichen und interessenpolitischen Alltags grundsätzlich mit aktuellen Fragen und Herausforderungen der Arbeitszeitengestaltung auseinanderzusetzen.
13.01.2017

Die Wahrheit von der „Peepshow im Beauty-Salon“

Eine Beauty-Salon-Besitzerin postete auf Facebook ihren Ärger über eine Kontrolle des Arbeitsinspektorates. Sie behauptete, das Arbeitsinspektorat hätte angeordnet, „Intim-Enthaarungen nur in Räumen mit Fenstern ins Freie durchzuführen“.
Symbolfoto Thermometer im Schnee 11.01.2017

Arbeiten bei Kälte

Arbeiten bei Kälte kann sowohl in Innenräumen als auch im Freien erforderlich sein. Egal ob saisonal bedingte Arbeit im Winter oder aber ständige Kältearbeit im Innenraum: Besondere Anforderungen für Kältearbeit sind ab +15 °C zu beachten.
09.01.2017

Grippewelle: AK-Präsident Kalliauer fordert Kündigungsschutz im Krankenstand

Ganz Österreich hat in den letzten Tagen die Grippewelle erfasst, dennoch gehen viele ArbeitnehmerInnen krank zur Arbeit. Die Arbeiterkammer Oberösterreich fordert daher unter anderem einen Kündigungsschutz im Krankenstand und eine Personalplanung, die die Beschäftigten entlastet.
04.01.2017

Krebserzeugende Arbeitsstoffe: Besserer Schutz

Die Zahl der Menschen, die an Krebs sterben, weil sie im Laufe ihres Lebens bei der Arbeit krebserzeugenden Chemikalien ausgesetzt waren, ist viel höher als die Zahl tödlicher Arbeitsunfälle. Wo sind Ansatzpunkte, um diese Situation zu verbessern?

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2019