Gesunde Arbeit

Arbeitsbedingte Muskel- und Skeletterkrankungen: Fakten und Zahlen kennen und handeln

Wussten Sie, dass Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) das häufigste Gesundheitsproblem europäischer ArbeitnehmerInnen sind – mit erheblichen Auswirkungen auf die Gesundheit, die Unternehmen und die Volkswirtschaften?
Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) sind das häufigste Gesundheitsproblem europäischer ArbeitnehmerInnen.
Muskel- und Skeletterkrankungen im Fokus Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) sind das häufigste Gesundheitsproblem europäischer ArbeitnehmerInnen.

Eine spezielle Rubrik auf der Website zur Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten dich!“ bietet Ihnen alle wichtigen Informationen über Wesen und Ausmaß dieses Problems sowie die Argumente für die Bekämpfung von MSE am Arbeitsplatz.

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Ressourcen umfassen ein Informationsblatt, Forschungsberichte, Fallstudien, praktische Tools und Orientierungshilfen mit aktuellen Informationen, Statistiken und Empfehlungen.

Es ist essenziell, mithilfe verlässlicher Informationen und Ressourcen ein Verständnis für diese Problematik zu entwickeln, um diese extrem belastenden arbeitsbedingten Erkrankungen zu vermeiden und zu bekämpfen.


Links:

PowerPoint-Präsentation:

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2021