Gesunde Arbeit

6.2.2019: Kommunikation und Selbstmarketing für SVP

Wann6. Februar 2019, 9.00–16.00 Uhr WoOtto-Möbes-Akademie, Stiftingtalstraße 240-246, 8010 Graz WerAK Steiermark

Dieses Seminar richtet sich an Sicherheitsvertrauenspersonen, Sicherheitsfachkräfte und BetriebsrätInnen. Die TeilnehmerInnen des Seminars sollten in der Lage sein, ihr eigenes Kommunikationsverhalten besser einschätzen zu können. In Fallbeispielen können neue Möglichkeiten erprobt werden. Erfahrungsaustausch und Best-Practice-Beispiele sollen zur Erweiterung des eigenen Verhaltensspektrums bei der Beratung von KollegInnen beitragen. Praxistaugliche Lösungsansätze sind unser Ziel!

Inhalte:

  • Reflexion über die eigene Rolle innerhalb der Belegschaft
  • Erfahrungsaustausch mit SVP und SFK aus anderen Betrieben
  • Analyse der Kommunikationsanlässe
  • Was bedeutet „Selbstmarketing“ in Bezug auf die Rolle als SVP und SFK?
  • Beratung in herausfordernden Situationen
  • Welcher Personenkreis sollte mich kennen?
  • Analyse der eigenen Kommunikation und Beratungshaltung
  • Hoher Praxisbezug!

Referentin:
Michaela Demmel-Fromm, BA Wirtschaftscoach Arbeiterkammer Steiermark

Anmeldung:
per Telefon: 05 77 99-2433 oder -2448
per E-Mail: arbeitnehmerschutz@akstmk.at

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl: max. 25 Personen. Die Plätze werden in der Reihenfolge des Einlangens der Anmeldungen vergeben.

Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2019