Gesunde Arbeit

25.10.2019: Moderation innerbetrieblicher Arbeitsgruppen

Wann25. Oktober 2019, 9.00-17.00 Uhr WoParkhotel Brunauer, Elisabethstraße 45a, 5020 Salzburg WerAK Salzburg

Moderieren – Grundlagen

  • Die Rolle der Moderation – Aufgaben, Haltung, Einsatzbereiche
  • Aufbau und Ablauf einer moderierten Besprechung: das Gesamtdesign in Zyklen
  • Der Moderations-Werkzeugkasten: Grundausrüstung für Moderationen

Anfangssituationen gestalten – die Basics einer guten Meeting-Kultur etablieren

  • Einsteigen, Anfangen und Aktivieren der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Gesprächsführung am Anfang – Vorbereitung, Zielsetzung, Klarheit schaffen
  • Orientierung und Struktur geben: Tipps und Moderationshinweise

Themen und Inhalte sammeln, bearbeiten und präsentieren

  • Methoden und Tipps zum Sammeln und Strukturieren der Themen und Inhalte
  • Präsentationshinweise – wie wirken welche Medien? Wie baue ich Informationsteile ein?
  • Themen bearbeiten in der Gruppe, Diskussionen anleiten, steuern und moderieren

Ergebnisse sichern

  • Lösungsphasen anleiten in Gruppen: Methoden zur kreativen Ideenfindung
  • Zusammenfassung, Ergebnissicherung und verbindliche Vereinbarungen
  • Visualisieren und Sichtbarmachen der Ergebnisse – Tipps

… und am Ende: den Abschluss gestalten

  • Feedback einholen und Feedback geben
  • Schlusspunkte setzen – Ideen für lebendige Schlussrunden

Zielgruppen
Betriebsrätinnen und Betriebsräte, Sicherheitsvertrauenspersonen

Kosten
30 Euro (für ÖGB-Mitglieder kostenlos)

Trainerin
Mag.a Gertraud Hinterseer

Anmeldung
per E-Mail: karin.sattlecker@ak-salzburg.at
oder auf der Website der AK Salzburg

Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © 2018