Gesunde Arbeit

22.10.2019: Herausforderung elektromagnetische Felder am Arbeitsplatz

Wann22. Oktober 2019, 9.00-17.00 Uhr WoAK-/ÖGB-Haus, Markus-Sittikus-Straße 10/Raum 501, 5020 Salzburg WerAK Salzburg

Elektromagnetische Felder (EMF) am Arbeitsplatz können in vielfältiger Form am Arbeitsplatz auftreten. Erhöhte Exposition, die weitere Maßnahmen erforderlich macht, ist jedoch nicht allzu häufig und auf bestimmte Branchen und Arbeitssituationen beschränkt. Im Rahmen des Seminars werden die Auswirkungen vom EMF auf den Menschen und das Ermitteln der relevanten Arbeitsplätze besprochen.

Inhalte

  • Rechtslage im ArbeitnehmerInnenschutz
  • Verordnung elektromagnetische Felder
  • Praktische Beispiele
  • EMES-Evaluierungssoftware

Zielgruppen
Sicherheitsvertrauensperson, Betriebsrätinnen und Betriebsräte

Kosten
30 Euro (für ÖGB-Mitglieder kostenlos)

Referent
Dr. Klaus Schiessl (AUVA-Hauptstelle Wien)

Anmeldung
per E-Mail: karin.sattlecker@ak-salzburg.at
oder auf der Website

Veranstaltung weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2019