Gesunde Arbeit

Magazin

Coverfoto Magazin Gesunde Arbeit 4/2023 20.11.2023

Arbeitsdruck ohne Ende: Wie schaffe ich das nur gesund bis in die Pension?

Immer schneller und immer mehr arbeiten – der Druck auf die Beschäftigten steigt. Viele fühlen sich regelrecht ausgelaugt und fragen sich, wie sie es unter diesen Bedingungen gesund bis in die Pension schaffen sollen. Die neue Ausgabe des Magazins Gesunde Arbeit zeigt Wege auf, wie das gehen könnte.

News

60 Prozent der Erwerbstätigen mindestens einem psychischen Gesundheitsrisiko ausgesetzt 08.01.2024

Stress am Arbeitsplatz: Arbeitspsycholog:innen als Unterstützung miteinbeziehen!

Stress am Arbeitsplatz kann schon einmal auftreten. Dauert die Arbeitsüberlastung jedoch über längere Zeit an, kann Stress zu schweren körperlichen und psychischen Erkrankungen führen. Der zunehmende Arbeitsdruck und die ansteigende massive psychische Belastung in der Arbeitswelt machen sich in Zahlen von Studien zu dem Thema bemerkbar.
Substanzen für Gehirndoping 12.12.2023

Gehirndoping im Dienste der Arbeit

Gehirndoping oder Neuro-Enhancement verspricht Leistungssteigerung und Produktivität. Gehirndoping als Hilfsmittel, um berufliche Ziele besser erreichen zu können, oder falsche Versprechungen auf Kosten der Gesundheit?
Installateur bei der Arbeit 06.12.2023

Wie sich erhöhter Arbeitsdruck auf die Gesundheit auswirkt

Der Arbeitsdruck auf die Arbeitnehmer:innen nimmt stetig zu – einerseits durch Arbeitsverdichtung, andererseits durch verlängerte Arbeitszeiten und Arbeiten in der eigentlich für die Erholung vorgesehenen Zeit, der Freizeit. Die gesundheitlichen Folgen sind gravierend.
Gestresste Arbeitnehmer 30.11.2023

Immer schneller, immer mehr?

Die Arbeitswelt verändert sich, wird komplexer, vielschichtiger und flexibler. Die Organisation von Arbeit verändert sich, Arbeitstempo und -pensum steigen an. Diese neuen Herausforderungen haben Auswirkungen auf die Gesundheit der Arbeitnehmer:innen.
Arbeitnehmer checkt seine beruflichen E-Mails während der Freizeit 27.11.2023

Mit besseren Arbeitszeiten gesund bis zur Pension

Feierabend, Wochenende, Urlaub – schon längst sind solche Zeiten nicht mehr automatisch arbeitsfrei. Ständige Erreichbarkeit ist für einen großen Teil der Beschäftigten heute Normalität. Damit steigt der Stress und die Erholung bleibt vielfach auf der Strecke.
Bäckerin beim Teig kneten 23.11.2023

Gesund arbeiten bis zur Pension?

Wie kann erreicht werden, dass Arbeitnehmer:innen bis zu ihrem Pensionsantrittsalter arbeiten können, während gleichzeitig der Arbeitsdruck und die Belastungen überall steigen? Das geht nur, wenn die Rahmen- und Arbeitsbedingungen für die Arbeitnehmer:innen verbessert werden.
Gäste an der Hotelrezeption 22.11.2023

Neue, gesunde Vollzeit für alle!

Die Mehrheit der Arbeitnehmer:innen in Österreich wünscht sich kürzere Arbeitszeiten – das ergab eine Umfrage der Arbeiterkammer. Mehrere Betriebe haben die Arbeitszeit bei vollem Lohnausgleich bereits verkürzt. Dort zeigt sich: Die Arbeitnehmer:innen in diesen Betrieben sind zufriedener und damit auch gesünder.
Paul Jiménez 21.11.2023

„Eine gute Arbeitsumwelt ist entscheidend!“

Paul Jiménez ist Arbeits- und Organisationspsychologe an der Universität Graz. Gesunde Arbeit sprach mit ihm über die Ursachen und Folgen des stetig zunehmenden Arbeitsdrucks. Er sagt: „Wir müssen gemeinsam mit den Arbeitnehmer:innen Wege finden, um die Arbeitsumgebung zu verbessern.“
Arbeiter in einer Kfz-Werkstatt 20.11.2023

Gesund in die Pension – für viele nur ein Wunschtraum

Bandscheibenvorfall, Herzinfarkt, Depression: Wie sich physische und psychische Belastungen am Arbeitsplatz bemerkbar machen können, ist unterschiedlich. Der Arbeitnehmer:innenschutz zielt darauf ab, arbeitsbedingten Gesundheitsrisiken vorzubeugen.
Coverfoto Magazin Gesunde Arbeit 4/2023 20.11.2023

Arbeitsdruck ohne Ende: Wie schaffe ich das nur gesund bis in die Pension?

Immer schneller und immer mehr arbeiten – der Druck auf die Beschäftigten steigt. Viele fühlen sich regelrecht ausgelaugt und fragen sich, wie sie es unter diesen Bedingungen gesund bis in die Pension schaffen sollen. Die neue Ausgabe des Magazins Gesunde Arbeit zeigt Wege auf, wie das gehen könnte.
Logo ÖGB-Podcast Nachgehört Vorgedacht 08.11.2023

ÖGB-Podcast: Quiet Quitting

Der ÖGB-Podcast „Nachgehört / Vorgedacht“ geht dieses Mal der Frage nach, welche Auswirkungen Dienst nach Vorschrift auf unsere Gesundheit hat und warum dieser Trend nicht verwerflich ist.
Psychische Belastungen enorm hoch 03.11.2023

Psychische Belastungen enorm hoch – Arbeitszufriedenheit auf Tiefststand

Zeitdruck, Unplanbarkeit und Personalmangel – die Zufriedenheit der burgenländischen Arbeitnehmer:innen befindet sich laut Arbeitsklima-Index 2022 im historischen Sinkflug. Hauptgründe sind der steigende psychische und physische Stress. Außerdem belasten die Beschäftigten die Unplanbarkeit und die Tatsache, dass immer mehr Kolleg:innen ihren Beruf aufgrund der zu hohen Belastungen nicht bis zur Pension ausüben können.
Reinigungskraft 19.10.2023

Reinigungsbranche: Nicht alles ganz sauber?

Ob im Büro, in Hotels oder im Krankenhaus: Wir alle haben es gerne sauber. Aber wie geht es den Menschen, die oft unsichtbar hinter uns herräumen und reinigen? Leider nicht annähernd so gut, wie sie es verdienen würden. Obwohl Reinigungskräfte, die meist Migrant:innen sind, unverzichtbare Arbeit leisten, erfahren die Beschäftigten zu wenig Wertschätzung und Respekt.
Infografik zum Thema Arbeitsdruck 05.10.2023

Arbeitnehmer:innen geraten immer stärker unter Druck

Laut Strukturwandelbarometer 2023, erstellt vom Meinungsforschungsinstitut IFES im Auftrag von ÖGB und AK, fühlen sich Arbeitnehmer:innen in Österreich zunehmend ausgepowert und überarbeitet. Zwei Drittel der befragten Betriebsratsvorsitzenden geben an, dass der Arbeitsdruck extrem hoch ist.
Psychische Belastung Arbeitsplatz 27.06.2023

Psychische Belastung am Arbeitsplatz: Die versteckte Gefahr

Höher, schneller, weiter – in der Arbeitswelt wird uns immer mehr abverlangt. Dass das nicht spurlos an der körperlichen, aber auch psychischen Gesundheit vorbeigeht, zeigt die IFES-Studie zum Arbeitsklima-Index 2022 im Burgenland: Der psychische Stress hat wieder zugenommen. Steigt uns die Arbeit zu Kopf?
Betriebliche Gesundheitsförderung 13.06.2023

Arbeiten bis zur Pension? Macht Gesundheit endlich verpflichtend!

In den vergangenen Wochen hat ein Reformvorhaben der Regierung AK und ÖGB besonders empört: die Pläne zur Abschaffung der geblockten Altersteilzeit. Dadurch würde das Pferd jedoch von hinten aufgezäumt. Was es braucht, sind gesunde Arbeitsbedingungen und eine Verpflichtung zu Betrieblicher Gesundheitsförderung.
Neue, gesunde Vollzeit für alle! 14.04.2023

Neue, gesunde Vollzeit für alle!

Eine aktuelle AK-Umfrage ergab den starken Wunsch nach gesunder – kürzerer – Vollzeit.
Stimmen aus der Arbeitswelt zur Arbeitszeitverkürzung 14.04.2023

Laute Stimmen aus der stressigen Arbeitswelt

Um zu erfahren, welche Arbeitszeitwünsche die Arbeitnehmer:innen haben, hat die Arbeiterkammer Ende 2022 eine Online-Umfrage zum Thema Arbeitszeit durchgeführt. 4.700 Personen haben die Umfrage vollständig abgeschlossen. Dabei zeigt sich ganz klar: Die Mehrheit der Arbeitnehmer:innen wünscht sich kürzere Arbeitszeiten. Gesunde Arbeit berichtete.
Arbeit&Wirtschaft Magazin 17.02.2023

Arbeitsdruck: Gehetzt, kontrolliert und ausgebrannt

Der Arbeitsdruck nimmt zu: Die einen leiden unter Arbeitsverdichtung, andere unter ständiger Kontrolle, dazu kommt das Gefühl, ständig erreichbar sein zu müssen. Das führt dazu, dass nicht nur das System krank ist, sondern auch immer mehr Arbeitnehmer:innen krank werden.
Mann bei der Arbeit: Der Anteil der durch Zeit- und Arbeitsdruck belasteten Beschäftigten ist stark gestiegen. 02.02.2023

Arbeitsklima Index zeigt nach unten: Zufriedenheit der Salzburger Beschäftigten weiter gesunken

Die Zufriedenheit der Salzburger Beschäftigten sank im vergangenen Jahr weiter und erreichte über die letzten fünf Jahre gesehen einen neuen Tiefpunkt. Ausschlaggebend dafür sind u. a. eine hohe Arbeitsintensität sowie ein steigender Zukunftspessimismus. Das zeigt der aktuelle Arbeitsklima Index der AK Salzburg.
Grafik zum Arbeitsdruck 17.10.2022

Ampel im Arbeitsalltag steht auf Rot

Die Ergebnisse des aktuellen Strukturwandelbarometers 2021 alarmieren: Der Arbeitsdruck ist hoch wie nie zuvor, Arbeitsklima und Führungskultur haben sich verschlechtert. Auch bei Überstunden und ständiger Erreichbarkeit gibt es Handlungsbedarf.
20.07.2022

Belastende Arbeitsbedingungen in Krankenhäusern: Zeitgemäße Personalberechnung notwendig!

Um die für die Beschäftigten belastenden Arbeitsbedingungen in oberösterreichischen Krankenhäusern zu verbessern, bedarf es zeitgemäßer Personalberechnungsmodelle, die den heutigen Anforderungen gerecht werden. Die bisher gesetzten Maßnahmen in diesem Bereich greifen zu kurz, es braucht umgehend Sofortmaßnahmen und langfristige Strategien.
Arbeitnehmerin, die in Arbeit untergeht 26.11.2021

Arbeitsdruck? Stress lass nach!

Nach einer IFES-Studie sind 80 Prozent der unselbstständigen Beschäftigten der Meinung, dass der Druck auf die ArbeitnehmerInnen immer stärker zunimmt. 35 Prozent sind der Meinung, dass sie dem Arbeitsdruck nicht bis zur Pension standhalten können und 5 von 10 ArbeitnehmerInnen sagen, dass einer der Hauptgründe für den hohen Arbeitsdruck Personalmangel ist.
Frau am Computer 14.01.2022

Arbeitsklima Index Salzburg: Stress in der Arbeit

60 Prozent der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Bundesland Salzburg arbeiten unter dauerndem Multitasking und hoher Konzentration. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse des Arbeitsklima Index 2020 für Salzburg.
Isabel Koberwein, GPA 25.10.2021

Wie wirken sich lange Arbeitszeiten auf die Gesundheit aus?

Unsere Expertinnen geben Antworten auf folgende Fragen: Wie wirken sich lange Arbeitszeiten auf die Gesundheit aus? Hat die Einführung des 12-Stunden-Tages den Druck auf die ArbeitnehmerInnen weiter verschärft?
Ingrid Reifinger, ÖGB-Expertin für gesunde Arbeit 11.10.2021

Immer schneller, immer mehr, immer digitaler – die Arbeit der Zukunft

Im Interview auf oegb.at erläutert Ingrid Reifinger, ÖGB-Expertin für gesunde Arbeit, welche gesundheitlichen Gefahren von der Digitalisierung ausgehen können und wie man sich vor diesen schützen kann.
Infografik 10.06.2021

Salzburg: Hohe Arbeitsintensität, starke Arbeitsbelastungen

Die Arbeitsbelastungen sind in Salzburg – wie in Österreich – stark gestiegen, der Arbeitsalltag der Salzburger Beschäftigten ist geprägt von hoher Arbeitsintensität. Viele sorgen sich, ob sie ihren derzeitigen Job bis zur Pension durchhalten können. Das zeigt eine aktuelle Auswertung des Salzburger Arbeitsklima Index der AK Salzburg.
Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2022