Gesunde Arbeit

Aktuelles

Gruppe bei Workshop 17.05.2019

UV-Belastungen bei Arbeiten im Freien

ArbeitnehmerInnen im Freien sind einer erhöhten arbeitsbedingten UV-Strahlung ausgesetzt. Sie haben ein 2–3-mal höheres Risiko gegenüber der Allgemeinbevölkerung, an bestimmten Hautkrebsarten zu erkranken! Aufgrund des Klimawandels ist mit einer weiteren Zunahme zu rechnen. Konsequente Sonnenschutzmaßnahmen sind wichtiger denn je!
Teamarbeit 16.05.2019

Rehumanisierung der Arbeitswelt 4.0: Eine Provokation

Rehumanisierung heißt: Arbeit muss wieder mehr als eine Möglichkeit der Lebensbereicherung entdeckt werden. Wenn Arbeit als sinnvoll erlebt wird, hat sie gesundheitserhaltenden und -fördernden Charakter.
Kongress des EGB tagt in Wien 14.05.2019

Kongress des EGB tagt in Wien

In der Messe Wien findet von 21. bis 24. Mai 2019 der 14. Kongress des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB) statt. Unter dem Motto „A fairer Europe for Workers!“ legen über 600 Delegierte von 90 nationalen Gewerkschaften den politischen Kurs des EGB für die nächsten vier Jahre fest.
100 Jahre ILO 13.05.2019

100 Jahre Internationale Arbeitsorganisation (ILO)

Seit 100 Jahren setzt sich die Internationale Arbeitsorganisation – gemeinsam mit den Gewerkschaften – weltweit für ein gutes Leben der der ArbeitnehmerInnen ein.
09.05.2019

Gewalt: Gewerkschaft vida startete Zivilcourage-Kampagne für Öffi-BuslenkerInnen

Viele BerufslenkerInnen fühlen sich am Arbeitsplatz Autobus nicht mehr sicher – Gewerkschaft vida will mit Tatort Arbeitsplatz-Initiative deeskalieren, beraten und helfen
Bauarbeiter trinkt Wasser aus Wasserflasche bei Hitze auf der Baustelle 09.05.2019

Brennpunkt Arbeitsplatz: Es wird massiv heißer

Fest steht: Durch die Erderwärmung kommt es in Zukunft zu mehr und intensiveren Hitzeperioden. Diese Prognose wirft auch etliche gesundheitliche Fragen auf: Wie reagiert die Arbeitswelt auf diese Herausforderungen?
Bild einer unter Hitze leidenden Arbeitnehmers 08.05.2019

Risikofaktor Hitze am Arbeitsplatz

Der Klimawandel verändert die Arbeitswelt. Zunehmende Hitze und längere Hitzeperioden machen den ArbeitnehmerInnen immer mehr zu schaffen. Doch wie können ArbeitnehmerInnen erfolgreich vor Hitze geschützt werden? Und ab wann gibt es hitzefrei?
07.05.2019

Ist meine Krebserkrankung vielleicht eine Berufskrankheit?

Die AUVA hat die Liste der Berufskrankheiten in Bezug auf Krebserkrankungen kommentiert. Das Infoblatt „Krebserkrankung als Berufskrankheit“ soll Ärztinnen und Ärzte bei der Feststellung eines „begründeten Verdachts“ einer Berufskrankheit unterstützen.
Schmelzender Gletscher 07.05.2019

Plus zwei Grad: Die Erde fiebert!

Im Sommer 2018 waren die Temperaturen um 2 °C höher als in den Jahren davor. Jene, die in klimatisierten Büros arbeiteten oder Urlaub hatten, empfanden den Sommer als angenehm: nicht extrem heiß, 40 °C wurden nicht überschritten. Doch diese Entwicklung ist gefährlich!
Arbeiter mit Gasmaske 06.05.2019

Niedrigere Grenzwerte bei 12-Stunden-Tag

Bei Arbeitszeiten von mehr als acht Stunden können verschiedene Grenzwerte im ArbeitnehmerInnenschutz gesundheitsgefährdend sein. Das Sozialministerium hat auf diese Kritik reagiert und dazu einen Erlass herausgegeben.
Arbeiter am Hochofen 03.05.2019

Neu: Leitfaden zur Beurteilung langer Arbeitszeiten

Die Fertigstellung der neuen arbeitsmedizinischen Leitlinien zur gesundheitlichen Beurteilung langer Arbeitszeiten der Österreichischen Gesellschaft für Arbeitsmedizin (ÖGA) ist auf der Zielgeraden. Die „Gesunde Arbeit“ bekam einen ersten Einblick.
02.05.2019

Gesund arbeiten während des Ramadans

Die Broschüre "Gesund arbeiten während des Ramadans" der deutschen Initiative Gesundheit & Arbeit gibt Tipps und Hinweise, wie fastende MitarbeiterInnen während des Ramadans unterstützt werden können. Mit dem Thema Islam beschäftigt sich auch die Broschüre "Anregungen für den kulturellen Dialog im Unternehmen - Der Islam".

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2019