Gesunde Arbeit

Aktuelles

Ausgang Kleidergeschäft alarmgesichert 22.10.2020

Die „unsichtbare“ Artikelsicherung

Elektronische Artikelsicherungssysteme gegen Ladendiebstahl können zu erheblicher Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern führen. ArbeitnehmerInnen und BetreiberInnen ist das oft nicht bewusst. Zur Vermeidung von Risiken sollten Informationen der Hersteller eingefordert und berücksichtigt werden.
Sujet der Kampagne Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich! 21.10.2020

EU-Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich!“ in Österreich gestartet

Am 20. Oktober 2020 startete die neue EU-Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich!“ mit einer Veranstaltung via Livestream auch in Österreich. Die neue Kampagne widmet sich der Prävention arbeitsbedingter Muskel-Skelett-Erkrankungen.
Bild von Dr. Thomas Leoni, MA (WIFO) 20.10.2020

Thomas Leoni im Video-Interview zu den Kosten arbeitsbedingter Unfälle und Erkrankungen

WIFO-Experte Dr. Thomas Leoni, MA, sprach mit der Gesunden Arbeit über die Kosten arbeitsbedingter Unfälle und Erkrankungen. Von den 9,9 Mrd. Euro Gesamtkosten sind 8,1 Mrd. Euro auf arbeitsbedingte Erkrankungen zurückzuführen.
AK-Präsidentin Renate Anderl und Thomas Leoni vom WIFO 20.10.2020

Krank durch Arbeit: Betroffene zahlen selbst die Zeche

Arbeitsunfälle und arbeitsbedingte Erkrankungen verursachen Gesamtkosten von rund 9,9 Mrd. Euro jährlich. Mehr als vier Fünftel aller Folgekosten gehen auf arbeitsbedingte Erkrankungen zurück, weniger als ein Fünftel auf Arbeitsunfälle. Mit der aktuellen WIFO-Studie „Die Kosten arbeitsbedingter Unfälle und Erkrankungen in Österreich“ werden diese erstmalig für Österreich konkret beziffert und hierorts auch wissenschaftliches Neuland betreten.
Europäische Woche 2020 19.10.2020

Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit 2020

Vom 19. bis 23. Oktober 2020 findet die diesjährige Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit statt. Sie macht auf die kürzlich gestartete Kampagne 2020-22 „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich!“ aufmerksam, in deren Mittelpunkt die Prävention arbeitsbedingter Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) steht.
16.10.2020

Muskel- und Skeletterkrankungen: Gesündere Arbeitsplätze notwendig

Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) startete am 12. Oktober 2020 die Initiative „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten dich!“, die den Schwerpunkt auf arbeitsbedingte Muskel- und Skeletterkrankungen (MSE) setzt. Unter diesen leiden 3 von 5 ArbeitnehmerInnen – höchste Zeit, dies zu ändern!
AK Wien Logo 16.10.2020

Live-Stream der Pressekonferenz „Krank durch Arbeit: Betroffene zahlen selbst die Zeche“ am 20.10.2020

Schlechte Arbeitsbedingungen machen krank. Die Folgen davon sind menschliches Leid und hohe Kosten. Die neue WIFO-Studie „Kosten arbeitsbedingter Unfälle und Erkrankungen“ im Auftrag der AK beziffert diese Kosten erstmalig konkret für Österreich und deckt „unsichtbare“ Kostenkomponenten auf, die bislang öffentlich nicht oder nur zu wenig thematisiert wurden.
Filmszene Vergiftete Wahrheit 15.10.2020

Filmtipp: „Vergiftete Wahrheit“

Der Film „Vergiftete Wahrheit“ erzählt die wahre Geschichte des Anwalts Rob Bilott, der es im Alleingang mit dem Konzern DuPont aufnimmt und so einen unfassbaren Umweltskandal, den sogenannten Teflon-Skandal, ans Licht bringt. Jetzt im Kino!
Logo Stop Cancer at Work 15.10.2020

Kampagne „Stop Cancer at Work“

Am 13. Oktober 2020 startete die Kampagne „Stop Cancer at Work“. Sie möchte das Risiko der beruflichen Exposition gegenüber gesundheitsgefährdenden Arbeitsstoffen reduzieren und arbeitsbedingten Todesfällen durch Krebs sowie anderen damit verbundenen Gesundheitsproblemen den Kampf ansagen.
Mann arbeitet in der Nacht 13.10.2020

Arbeit als Droge

Der gesellschaftliche Druck, immer mehr, immer schneller und immer perfekter zu arbeiten, bleibt oft nicht ohne Folgen. Immer mehr Menschen sind heute von Arbeitssucht betroffen. Doch was bedeutet das genau, und welche Folgen hat dies auf die Betroffenen und ihr Umfeld?
Sujet der Kampagne Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich! 12.10.2020

Neue Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich!“ 2020-2022 gestartet

Bei einer Pressekonferenz in Brüssel wurde am 12. Oktober 2020 die neue EU-OSHA-Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich!“ 2020-2022 vorgestellt. Sie widmet sich dem Thema Muskel- und Skeletterkrankungen.
Sujet der Kampagne Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich! 09.10.2020

Live-Stream zum Start der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich!“ am Montag, 12. Oktober 2020, 15.00 Uhr

Die EU-OSHA-Kampagne 2020-2022 „Gesunde Arbeitsplätze – Entlasten Dich!“ widmet sich dem Thema Muskel- und Skeletterkrankungen. Verfolgen Sie den Live-Stream zur Start der Kampagne in Brüssel am Montag, 12. Oktober 2020 um 15.00 Uhr.

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2020