Gesunde Arbeit

Aktuelles

Mann in Krankenhaus mit Krücken und Exoskelett 03.06.2020

Zukünftige Anforderungen an Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie

Die Arbeitswelt verändert sich. Digitalisierung, neue Managementmethoden und sich ändernde Bedürfnisse der Beschäftigten bedeuten neue Anforderungen für die AkteurInnen des ArbeitnehmerInnenschutzes.
AK Präsidentin Renate Anderl 29.05.2020

Gerechtigkeit für die wahren LeistungsträgerInnen

In den vergangenen Wochen war viel von „Heldinnen und Helden der Arbeit“ die Rede. Eine Studie zeigt, wer sie sind und unter welchen Bedingungen sie arbeiten.
29.05.2020

Webinar „Arbeitnehmerschutz in Zeiten von COVID-19“

Das Virus SARS-CoV-2 hat massive Auswirkungen auf die Arbeitswelt allgemein und den Arbeitnehmerschutz im Speziellen. Bei dem Webinar werden Experten aus der AUVA, dem Zentralen Arbeitsinspektorat, dem Gesundheitsministerium und der Sozialpartner Informationen zu effektiven Maßnahmen und zu erwartenden Entwicklungen und längerfristig wirkenden Änderungen im Arbeitsleben geben.
Birgit Artner 29.05.2020

Gemeinsam statt einsam

Der erfolgreiche Schutz der Beschäftigten am Arbeitsplatz ist für Unternehmen und für Sicherheitsvertrauenspersonen eine große Herausforderung – in Corona-Zeiten ist dies aktueller denn je. Wie das gehen kann und was es dafür braucht, hat uns die Arbeitsmedizinerin Birgit Artner vom AMD Salzburg verraten.
Grafik Drei Säulen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements 27.05.2020

Nationale Strategie „Gesundheit im Betrieb“

Ein langes und selbstbestimmtes Leben bei guter Gesundheit ist für uns alle wichtig. Eine wichtige Grundlage dafür liegt auch am Arbeitsplatz. Daher sollen Unternehmen beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement in Zukunft noch besser unterstützt werden.
Symbolbild mit Puzzlesteinen und Händen 26.05.2020

(Sich) Gut organisieren!

Die Corona-Krise hat das öffentliche Leben und auch die Arbeitswelt massiv verändert. Aus Sicht des ArbeitnehmerInnenschutzes ergeben sich dadurch zwei gravierende Probleme. Und ein Aufgabenfeld für die Interessenvertretung.
AK Wien Logo 25.05.2020

Einladung zum Webinar: Homeoffice – Psychische Belastung und bewusste Arbeitsgestaltung

Homeoffice während der Corona-Pandemie war – und ist – für viele ArbeitnehmerInnen und Betriebe eine neue und intensive Erfahrung. Aber welche psychischen Belastungen kommen speziell im Homeoffice vor? Wie können Sie für sich selbst zu Hause möglichst gute Arbeitsbedingungen schaffen? Das Webinar der AK Wien gibt Antworten auf diese und viele weitere Fragen.
Ingenieur auf Baustelle 22.05.2020

Sicherheit und Gesundheit mit System

Sicherheits- und Gesundheitsmanagementsysteme (SGMS) sind hilfreiche Werkzeuge, um einen gut strukturierten ArbeitnehmerInnenschutz in allen betrieblichen Hierarchie- und Organisationsebenen zu etablieren und für eine ganzheitliche Weiterentwicklung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes zu sorgen.
20.05.2020

Bekämpfung arbeitsbedingter Muskel- und Skeletterkrankungen durch wirksame Strategien, Konzepte und Verfahren

Was sind die wirksamsten Maßnahmen gegen das Auftreten von arbeitsbedingten Muskel- und Skeletterkrankungen? Ein neuer Bericht der EU-OSHA ermittelte 25 unterschiedliche Initiativen – von Sensibilisierungs­kampagnen bis hin zu Inspektionen und Rechtsvorschriften – in 14 Ländern.
Team vor einem Flipchart 20.05.2020

Ohne Evaluierung kein Gesundheitsmanagement

Seit über 20 Jahren ist die Arbeitsplatzevaluierung wesentlicher Bestandteil der betrieblichen Konzepte zum ArbeitnehmerInnenschutz – auch ein System zum Gesundheitsmanagement kann auf dieser Grundlage aufbauen.
Coronahotline 18.05.2020

AK und Gewerkschaften helfen in der Corona-Krise

Die Corona-Pandemie hat bei ArbeitnehmerInnen große Verunsicherung ausgelöst, von Sorgen um die Gesundheit bis hin zu Existenzängsten. In diesen schweren Zeiten zeigt sich, was die ArbeitnehmerInnen an Arbeiterkammern und Gewerkschaften haben.
15.05.2020

Arbeitsmedizin: So werden Risikogruppen geschützt

Die Österreichische Gesellschaft für Arbeitsmedizin (ÖGA) veröffentlichte den Leitfaden „Umgang mit Risikogruppen im betrieblichen Alltag“. Damit liegt eine fachlich fundierte Handlungsanleitung zur Beurteilung der Schutzmaßnahmen für Risikogruppen am Arbeitsplatz einschließlich der Beurteilung des Arbeitswegs vor.

Weiterempfehlen

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2020