Gesunde Arbeit

Aktuelles

22.12.2016

Arbeitszeit – kürzer ist sicherer

Eine Reduzierung der tatsächlichen Wochenarbeitszeit um eine Stunde lässt das Unfallrisiko um acht Prozent sinken.
22.12.2016

Review zu physischer Beanspruchung bei der Nutzung von Smart Mobile Devices

Ob Büro, Außendienst, Logistik oder Produktion – die Verwendung von neuen mobilen Technologien wie z. B. Tablet-PCs und Smartphones nimmt weiter zu. Einen Überblick zu den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und über neue Herausforderungen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit bietet ein Review der deutschen Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.
21.12.2016

Organisationsänderungen bei den Arbeitsinspektoraten

Die Novelle zur Verordnung über die Aufsichtsbezirke und den Wirkungsbereich der Arbeitsinspektorate legt schrittweise einige Aufsichtsbezirke zusammen (BGBl. II Nr. 400/2016).
Cover der Broschüre 20.12.2016

Wie wichtig ist Sinnstiftung für die Arbeitsqualität?

Optimale Pflege und Sinnstiftung: Eine Broschüre der AK Oberösterreich liefert eine Auseinandersetzung mit den Begriffen Sinnstiftung und Arbeitsqualität, stellt einen Zusammenhang von Rahmenbedingungen und Sinnstiftung her, reflektiert ethische Grundhaltungen der Pflege und stellt die Beschäftigten und ihre Arbeitsbedingungen in den Mittelpunkt.
Gruppenbild mit mehreren ArbeitnehmerInnen aus unterschiedlichen Branchen 16.12.2016

Die passende Arbeit für jedes Alter

Der aktuelle AUVA-Präventionsschwerpunkt widmet sich alternsgerechten Arbeitsbedingungen für alle Generationen. Ein altersgruppenspezifischer Zugang soll helfen, schädigende Einflüsse auf die körperliche, geistige und soziale Gesundheit bei Arbeitnehmern zu vermeiden.
15.12.2016

Neuer Erlass zur Verwendung von Händedesinfektionsmitteln durch Schwangere

Dieser neue Erlass des Sozialministeriums behandelt die Verwendung von Händedesinfektionsmitteln durch Schwangere sowie die Voraussetzungen, unter denen ein Beschäftigungsverbot nach § 4 Abs. 2 Z 4 Mutterschutzgesetz vorliegt.
15.12.2016

Verordnung elektromagnetische Felder Bund in Kraft getreten

Nach der Verordnung elektromagnetische Felder (VEMF) auf Basis des ArbeitnehmerInnenschutzgesetzes tritt nun auch für die Bediensteten des Bundes eine Verordnung zum Schutz vor elektromagnetischen Feldern in Kraft.
Logo mit Schriftzug Social Rights First! 14.12.2016

Vorrang für soziale Rechte – Ihre Stimme für ein soziales Europa!

Soziale Rechte müssen vor die Interessen von Großkonzernen und Banken gestellt werden. Die europäischen Gewerkschaften fordern von der Europäischen Kommission faire Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und soziale Absicherung. Unterstützen Sie dieses Engagement bitte mit Ihrer Stimme!
Symbolbild für Präsentismus – krankes Pflichtgefühl 14.12.2016

Präsentismus – ein unterschätzter Kostenfaktor

Präsentismus, also trotz Krankheit zu arbeiten, stellt einen großen Kostenfaktor für Unternehmen und die Gesellschaft dar. Dieser wird nach wie vor oftmals unterschätzt bzw. überhaupt nicht berücksichtigt.
13.12.2016

Welche Berufsgruppen leiden am stärksten unter psychischer Belastung?

LehrerInnen, RegalbetreuerInnen, TextilarbeiterInnen, WissenschafterInnen und Bauarbeiter - das zeigt der Arbeitsgesundheitsmonitor der AK Oberösterreich. Stress am Arbeitsplatz verursacht zudem große Kosten.
ganznormal.at-Slogan 13.12.2016

Stigma psychische Erkrankung

Seit Mitte der 1990er-Jahre hat sich die Zahl der Krankenstandstage infolge psychischer Erkrankungen fast verdreifacht. Psychische Krankheiten sind in Österreich die zweithäufigste Krankheitsgruppe bei Berufs- und Erwerbsunfähigkeitspensionen.
12.12.2016

Erlass zu Absturzsicherungen für RollstuhlfahrerInnen

Zum Thema Absturzsicherungen für RollstuhlfahrerInnen vor Treppenanlagen in Geriatriezentren gibt es einen neuen Erlass des Sozialministeriums.
Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © 2016