Gesunde Arbeit

News 2014

Österreichisches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung 19.12.2014

ÖNBGF-Newsletter 4/2014 erschienen

Die aktuelle Ausgabe des Newsletters des Österreichischen Netzwerkes für Betriebliche Gesundheitsförderung steht auf der Website des ÖNBGF zum Download zur Verfügung.
18.12.2014

Frohe Weihnachten, schöne Feiertage und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2015!

Das Team von gesundearbeit.at wünscht allen frohe Weihnachten, schöne Feiertage und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2015!
Buchtipps 18.12.2014

Änderungen des ArbeitnehmerInnenschutzgesetzes

Mit 1. Jänner 2015 treten folgende Änderungen des ArbeitnehmerInnen­schutzgesetzes (ASchG) in Kraft: Der Entfall der Vorschreibung von Brandschutzgruppen, die Reduktion der verpflichtenden Sitzungen des Arbeitsschutzausschusses und die Klarstellung, dass die Funktion von Präventivkräften und Sicherheitsvertrauenspersonen vereinbar ist.
17.12.2014

Berufliche Exposition mit PAK kann zu Kehlkopfkrebs führen

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA, Deutschland) zeigt in ihrer neuen Studie einen kausalen Zusammenhang zwischen der beruflichen Exposition mit polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) und der Entstehung von Kehlkopfkrebs. Für Österreich wäre auf Grundlage dieser wissenschaflichen Erkenntnisse eine gesetzliche Regelung in der Liste der Berufskrankheiten (§ 177 und Anlage 1 des ASVG) dringend notwendig.
Buchtipps 15.12.2014

Änderung der Grenzwerteverordnung 2011

Mit 1. Jänner 2015 tritt eine Änderung der Grenzwerteverordnung 2011 in Kraft, die für das Schleifen mit handgeführten Schleifmaschinen in holzververarbeitenden Betrieben von Bedeutung ist.
Buchtipps 11.12.2014

Änderung der Arbeitsstättenverordnung und der Verordnung über die Sicherheitsvertrauenspersonen

Mit 1. Jänner 2015 treten Änderungen der Arbeitsstättenverordnung und der Verordnung über die Sicherheitsvertrauenspersonen in Kraft.
09.12.2014

Erlass Mindestanforderungen an Grill- und Würstelstände

Der neue Erlass enthält Mindestanforderungen an das Raumklima (Absaugung, Lüftung, Heizung) von frei aufgestellten Grill- und Würstelständen bis zu einer absaugrelevanten Anschlussleistung der Küchengeräte von rund 15 kW sowie auch Anforderungen betreffend Toiletten und Umkleidemöglichkeiten.
05.12.2014

Gesundheitliche Belastungen der Beschäftigten sind hoch

AKOÖ-Präsident Dr. Johann Kalliauer und Georg Michenthaler vom Institut für empirische Sozialforschung (IFES) stellten am 5. Dezember die aktuelle Auswertung des Österreichischen Arbeitsgesundheitsmonitors vor. Diese zeigt das hohe Niveau der gesundheitlichen Belastungen der ArbeitnehmerInnen.
03.12.2014

Sichere Arbeit, Ausgabe 6/2014 erschienen

Prävention als weltumspannende Aufgabe, die Prävention von Handverletzungen, Pausengestaltung und die Frage, ob Schichtarbeit und Alter das Unfallrisiko steigert, sind die Schwerpunktthemen der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Sichere Arbeit.
02.12.2014

Seminarprogramm Gesundheitsförderung 2015

Das Bildungsnetzwerk-Seminarprogramm Gesundheitsförderung 2015 des FGÖ bietet zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen für alle, die im Bereich Gesundheitsförderung tätig sind.
02.12.2014

Brandschutz im Betrieb und daheim

Gerade zur Advents- und Weihnachtszeit sind die Gefahren durch Brände sehr hoch. Hier einige Tipps und Infos, die helfen Brandgefahren sowohl am Arbeitsplatz als auch daheim zu vermeiden.
Logo Arbeiterkammer Niederösterreich 27.11.2014

"Arbeit darf nicht krank machen"

AKNÖ-Präsident Markus Wieser fordert den verpflichtenden Ausbau gesundheitsfördernder Maßnahmen am Arbeitsplatz. Mit konkreten Hilfestellungen für Betriebe bei der Umsetzung von Betrieblicher Gesundheitsförderung, Seminaren und dem Gesundheitsbus engagiert sich die AKNÖ auch selbst beim Ausbau der BGF.
Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © 2017