Gesunde Arbeit
Bild eines Arbeiters in einem Schutzanzug 17.05.2018

Schleichender Tod – Gefährliche Arbeitsstoffe auf dem Prüfstand

Gefährliche Arbeitsstoffe stellen ein hohes Risiko für das Leben und die Gesundheit der Beschäftigten dar. Aber nicht nur das: Sie können zu Krebs und schließlich sogar zum Tod der Betroffenen führen. Krebserzeugende und gesundheitsgefährdende Arbeitsstoffe stehen daher im Mittelpunkt der neuen Ausgabe des Magazins Gesunde Arbeit.
Bild von Alexandra Marx 24.05.2018

Krebserzeugende Arbeitsstoffe: Es besteht Handlungsbedarf!

Gesunde Arbeit im Gespräch mit Mag.a Dr.in Alexandra Marx vom Zentral-Arbeitsinspektorat.
Wolfgang Birbamer 23.05.2018

Offener Brief zur AUVA

Wolfgang Birbamer und Friedrich Pöltl wenden sich mit einem offenen Brief an die Versicherten der AUVA.
Bild von mehreren Tonnen gefüllt mit chemischen Stoffen 22.05.2018

REACH: Frist bis 31. Mai 2018

Die dritte Registrierungsfrist der europäischen REACH-Verordnung endet am 31. Mai 2018. Die europäische Chemikalienagentur stellt betroffenen Unternehmen zahlreiche Informationen auf ihrer Website bereit.
15.05.2018

Was Sie zum NichtraucherInnenschutz wissen sollten

Seit 1. Mai 2018 gilt ein umfassendes Rauchverbot in Arbeitsstätten in Gebäuden. Doch was ist beim NichtraucherInnenschutz zu beachten? Wir haben die wichtigsten Infos für Sie zusammengefasst.

Aktuelles

Bild von Konzentrationsuhr und Tischsteher 25.05.2018

STOP – Meine Zeit für ungestörte Arbeit!

Die Konzentrationsuhr von Arbeiterkammer und ÖGB erfreut sich großer Beliebtheit. Nun wurde der Tischsteher als Zusatz zur Konzentrationsuhr entwickelt. Der Tischsteher ist für all jene gedacht, die Zeit für ungestörte Arbeit benötigen und die Konzentrationsuhr direkt bei ihrem Arbeitsplatz aufstellen wollen.
25.05.2018

Arbeitsbedingter Krebs bei Frauen vernachlässigt

Bei der Auseinandersetzung mit arbeitsbedingten Krebserkrankungen wird die spezielle Betroffenheit von Frauen zu wenig beachtet. Was sind nun die Ursachen?
AK-ÖGB-Initiative 24.05.2018

AK Tirol: Sagen Sie uns, was Ihnen in der Arbeitswelt wichtig ist!

Die Regierung will den 12-Stunden-Arbeitstag verordnen und wichtige Sozialleistungen beschneiden – über die Köpfe der Beschäftigten hinweg. Darüber informieren AK und ÖGB noch bis Ende Mai mit ihrer Initiative „Wie soll Arbeit …“. Nutzen Sie die Gelegenheit und bringen Sie sich mit Ihren Wünschen an die Politik ein!
Bild von Alexandra Marx 24.05.2018

Krebserzeugende Arbeitsstoffe: Es besteht Handlungsbedarf!

Gesunde Arbeit im Gespräch mit Mag.a Dr.in Alexandra Marx vom Zentral-Arbeitsinspektorat.
Wolfgang Birbamer 23.05.2018

Offener Brief zur AUVA

Wolfgang Birbamer und Friedrich Pöltl wenden sich mit einem offenen Brief an die Versicherten der AUVA.
23.05.2018

AUVA Sicherheits-Charta: Für mehr Sicherheit auf der Baustelle

Das Risiko einen Arbeitsunfall zu erleiden ist auf einer Baustelle höher als anderswo. Um die Sicherheit auf Baustellen zu erhöhen hat die AUVA die sogenannte Sicherheits-Charta initiiert, die von allen maßgeblichen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerorganisationen mitgetragen wird.

Veranstaltungen

Logo Arbeiterkammer Niederösterreich

4.-6.6.2018: Grundausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson

Wann4.-6. Juni 2018, 8.00-17.00 Uhr WoArbeitnehmerInnenzentrum St. Pölten, AK-Platz 1, 3100 St. Pölten WerAK Niederösterreich/BFI NÖ
Logo Forum Prävention

4.-7.6.2018: Forum Prävention 2018

Wann4.-7. Juni 2018 WoCongress Messe Innsbruck, Rennweg 3, 6020 Innsbruck WerAUVA

Buchtipps

Broschürentipps

pdf 2,49 MB Optimale Pflege und Sinnstiftung: Eine Broschüre der AK Oberösterreich liefert eine Auseinandersetzung mit den Begriffen Sinnstiftung und Arbeitsqualität, stellt einen Zusammenhang von Rahmenbedingungen und Sinnstiftung her, reflektiert ethische Grundhaltungen der Pflege und stellt die Beschäftigten und ihre Arbeitsbedingungen in den Mittelpunkt.
Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © 2018