Gesunde Arbeit

Deutschland: Digitalisierung und Arbeitsqualität im Dienstleistungssektor

Eine Studie der deutschen Dienstleistungsgewerkschaft ver.di behandelt das Thema Digitalisierung und Arbeitsqualität im Dienstleistungssektor.

Die vom ver.di-Bereich Innovation und Gute Arbeit herausgegebene Studie " Digitalisierung und Arbeitsqualität" basiert auf den Daten des DGB-Index Gute Arbeit 2016 und beleuchtet unter anderem Fragen zu Arbeitsbelastung, -menge, Multitasking, mobile Arbeit, Work-Life-Balance, Veränderung von Entscheidungsspielräumen, Überwachung/Kontrolle durch digitale Technik, Beteiligung bei Technikeinführung und Qualifizierung.

Mehr Infos dazu finden Sie im Artikel "Neu: ver.di-Studie zu Digitalisierung und Arbeitsqualität im Dienstleistungssektor" auf verdi.de.

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2021