Gesunde Arbeit

Aktuelles

Mann blickt auf sein Handy und nimmt seine Umgebung nicht wahr 12.12.2016

Wir sind ja nicht zum Spielen da

Einige Firmen reagieren auf den Hype von Spielen, die auf dem Smartphone gespielt werden, mit Verboten. Nicht nur, weil Arbeitszeit keine Spielezeit ist, sondern auch weil Gefahren drohen. Für einzelne ArbeitnehmerInnen wie auch für die Unternehmen selbst.
Cover der Broschüre Berufskrankheiten in der modernen Arbeitswelt 07.12.2016

Berufskrankheiten in der modernen Arbeitswelt

Was ist eine Berufskrankheit? Wie funktioniert die Anerkennung als Berufskrankheit? Wie sieht die soziale Absicherung bei einer Berufskrankheit aus? Diesen Fragen widmet sich eine Broschüre der AK Oberösterreich. Darüber hinaus bietet sie zahlreiche wissenswerte Daten, Fakten und Zahlen zu Berufskrankheiten und gibt Tipps für Betriebsräte.
06.12.2016

Unsichere Jobs beeinflussen Arbeitsqualität und Gesundheit

Die Arbeitswelt ist im Wandel - atypische und unsichere Beschäftigungsformen sind mittlerweile durchaus üblich. Mit derartigen Beschäftigungsverhältnissen geht meist eine große Unsicherheit einher - wie zum Beispiel die Sorge um den Arbeitsplatz. Das wirkt sich nicht nur negativ auf die Arbeitsqualität aus, sondern führt auch zu erheblichen psychischen und körperlichen Belastungen.
Symbolbild Adventkranz 06.12.2016

Brandschutz: Achtung im Advent!

Die Ursachen für Brände sind vielfältig. Sie reichen von technischen Gebrechen bis zur unsachgemäßen Verwendung von Arbeitsstoffen und Arbeitsmitteln. Gerade im Advent trägt das Hantieren mit offenem Feuer zu erhöhter Brandgefahr bei. Beachten Sie daher immer die betrieblichen Brandschutz-Vorschriften!
02.12.2016

OÖ: Fast 40 Prozent der Beschäftigten waren 2015 keinen einzigen Tag im Krankenstand

Fast 40 Prozent der oberösterreichischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer waren 2015 nicht einen einzigen Tag im Krankenstand. Im Gegensatz dazu leiden vergleichsweise Wenige (7,3 Prozent der Beschäftigten) unter schweren und chronischen Erkrankungen, auf sie entfällt aber die Hälfte aller Krankenstandstage.
01.12.2016

Von guten Arbeitsbedingungen profitieren wir alle

Was macht gute Arbeitsbedingungen aus und wie profitieren wir alle davon? Dieser Frage geht Mirna Specht-Prebanda auf dem A&W-Blog nach.
Präsentation des E-Learning-Tools vor einem Müllwagen 01.12.2016

E-Learning-Tool zu Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

ARA und VÖEB stellten ein neues E-Learning-Programm vor, das MitarbeiterInnen der Entsorgungswirtschaft in Arbeitssicherheit und Prävention unterstützt, auf Gefahrenquellen aufmerksam macht und damit das Unfallrisiko minimiert.
Bundesminister Stöger bei der Verleihung des Gütesiegels NESTORGOLD 30.11.2016

Verleihung des Gütesiegels NESTORGOLD

Bundesminister Alois Stöger zeichnete Unternehmen als Vorreiter auf dem Gebiet des alternsgerechten Arbeitens aus.
Bild eines Beschäftigten, der zuhause am Handy kontaktiert wird 30.11.2016

Keine Erholung mehr

In der Freizeit für die Firma ständig erreichbar zu sein bedeutet für viele Beschäftigte oftmals unbezahlte Mehrarbeit und weniger Erholung. Die Folgen sind Schlafdefizite und Erholungsunfähigkeit. Das ergab eine deutsche Studie, veröffentlicht im iga.Report Nr. 23, Teil 2.
29.11.2016

Praxisbericht: Evaluierung und Gesundheitsförderung

Steigende Belastungen, eine älter werdende Belegschaft und vermehrter Kostendruck: Auch für Non-Profit-Unternehmen wie ISOP ist das betriebliche Realität. Psychische Gesundheit zu sichern und gleichzeitig für mehr Wohlbefinden zu sorgen ist daher umso wichtiger.
Angelika Hais und Gabriele Schiener, AK Niederösterreich 28.11.2016

Gewalt in der Pflege – ein Tabuthema?

Gewalt gegenüber MitarbeiterInnen eines Gesundheitsberufs: Dieses Thema ist leider in vielen Einrichtungen noch immer ein Tabuthema. Von Gewalt betroffen können Angehörige aller Berufsgruppen sein, am öftesten sind dies wegen der Nähe zu den PatientInnen aber die PflegerInnen.
25.11.2016

Hauptversammlung der Bundesarbeitskammer - für eine bessere Arbeitswelt

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt, die Zukunft der Arbeit und die Stärkung und Weiterentwicklung des Sozialstaates waren zentrale Themen auf der 160. Hauptversammlung der Bundesarbeitskammer am 24. November 2016 in Linz.
Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2021