Gesunde Arbeit

Aktuelles

Infografik Arbeitsdruck 09.12.2019

Handlungsbedarf unbestreitbar

Die nächste Bundesregierung muss für sichere und gesunde Arbeit sorgen.
06.12.2019

BGF Know-how: Seminarprogramm 2020 des Fonds Gesundes Österreich

Der Fonds Gesundes Österreich bietet im Jahr 2020 wieder zahlreiche Seminare zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung an. Das Seminarprogramm steht Ihnen ab sofort als Download zur Verfügung.
Logo des Verfassungsgerichtshofes 05.12.2019

Rauchverbot gilt auch für Shisha-Bars

Jetzt ist es fix: Das Rauchverbot gilt auch für Shisha-Bars und ist nicht verfassungswidrig. Der Verfassungsgerichtshof lehnte die Anträge mehrerer Betreiber, das Rauchverbot in Shisha-Bars zu überprüfen, ab.
Screenshot des Videos mit Michael Mazohl 05.12.2019

Unfreiwillig freiwillig 12 Stunden arbeiten

Freiwillig 12 Stunden arbeiten? In einem Video für das Online-Magazin der Arbeit & Wirtschaft beleuchtet Chefredakteur Michael Mazohl das Thema selbst- und fremdgesteuerte Arbeitszeiten und stellt die Frage, wem der 12-Stunden-Tag welche Freiheiten und Risiken wirklich bringt.
05.12.2019

Österreichischer Fehlzeitenreport: Zahl der Krankenstände gestiegen, Arbeitsunfälle weiter sinkend

2018 verbrachten die Beschäftigten durchschnittlich 13,1 Kalendertage im Krankenstand. Das zeigt der Österreichische Fehlzeitenreport. Schwerpunkt­thema in diesem Jahr ist „Die flexible Arbeitswelt: Arbeitszeit und Gesundheit.“
Cover Sichere Arbeit, Ausgabe 6/2019 03.12.2019

Sichere Arbeit: Belastung durch starke Magnetfelder – die Hand im Fokus

Die neue Ausgabe des Magazins „Sichere Arbeit“ widmet sich unter anderem der Belastung durch starke Magnetfelder, der Kampagne "Gibt Acht, Krebsgefahr!", den Ergebnissen des Schwerpunkts der Arbeitsinspektion zu Krebs erzeugenden Arbeitsstoffen sowie dem Thema ergonomische Lichtplanung im modernen Büro.
Logo der Arbeitsinspektion 02.12.2019

Still und leise veröffentlicht ...

... wurde der Bericht über die Tätigkeit der Arbeitsinspektion in den Jahren 2017 und 2018. Der Bericht deckt einmal mehr auf: viele Rechtsverletzungen, Strafanzeigen im Keller und unterbesetzte Arbeitsinspektorate.
Bild eines Thermometer bei 40 Grad Celsius 02.12.2019

Hitzefrei-Regelung greift, GBH fordert Rechtsanspruch

Die Hitzefrei-Regelung ab 32,5 Grad Celsius greift. Jede zweite Firma hat sie genutzt, und 39.122 Bauarbeiter bekamen 2019 Hitzefrei. Das bestätigen aktuelle Zahlen der Bauarbeiter-Urlaubs und Abfertigungskasse (BUAK). Da nicht alle Firmen diese Regelung nutzen, fordert die Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) einen Rechtsanspruch.
Arbeiter an Maschine 02.12.2019

Innovativ, sicher und gesund

ArbeitnehmerInnenschutz wird beim international tätigen Unternehmen battenfeld-cincinnati großgeschrieben – vor allem, weil Betriebsrat, Sicherheitsvertrauenspersonen und Geschäftsführung auch auf diesem Gebiet an einem Strang ziehen.
Ferdinand Loidl 28.11.2019

Kontrolle ist besser

Bilanz des Arbeitsinspektorates Salzburg 2018
Frau steht bei offenem Fenster 27.11.2019

Frisch bleiben ohne Nebenwirkungen

Alle sprechen von CO2 (Kohlendioxid). Der Anstieg dieses Verbrennungsproduktes in der Atmosphäre von 170 bis 280 ppm vor der Industrialisierung auf nun 415 ppm ist die Hauptursache für die Klimaerwärmung. Ist CO2 auch in Arbeitsräumen eine unterschätzte Belastung?
Cover Ratgeber Sexuelle Belaestigung 26.11.2019

Neuer Ratgeber: Sexuelle Belästigung

Der Ratgeber "Sexuelle Belästigung" der AK Wien bietet Hilfestellungen und wichtige Infos für Betroffene und den Betriebsrat.
Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2021