Gesunde Arbeit

Auf dem Welttag für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2020 wird eine Antwort auf die COVID-19-Pandemie gefordert

„Stoppt die Pandemie: Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit können Leben retten“ lautet das Motto des Welttags für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2020, der jedes Jahr am 28. April von der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) koordiniert wird.
Stoppt die Pandemie
Stoppt die Pandemie

Auf diesem internationalen Tag muss mehr denn je im Vordergrund stehen, wie für die Einführung sicherer Vorgehensweisen an Arbeitsplätzen sensibilisiert werden kann und welche wichtige Rolle die Dienste für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit spielen.

Die dreigliedrige Struktur, der Eckpfeiler der Arbeit der EU-OSHA, und das europäische Sozialmodell sind sowohl in der gegenwärtigen Krise und als auch auf lange Sicht, einschließlich Erholung und künftiger Vorsorge, wichtige Elemente eines wirksamen Managements der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit zum Schutz der Arbeitnehmer.

Alle Menschen sind von der globalen COVID-19-Pandemie und der Krise betroffen, aber die Arbeitnehmer stehen an vorderster Front. Aus diesem Grund lautet der Slogan des diesjährigen Internationalen Gedenktags für die Opfer von Arbeitsunfällen (International Workers’ Memorial Day) „Stoppt die Pandemie bei der Arbeit“. Dieser Tag wird ebenfalls am 28. April zur Unterstützung aller Arbeitnehmer und im Gedenken an all diejenigen begangen, die aufgrund ihrer Arbeit verstorben sind, eine Behinderung, Verletzung oder Unwohlsein erlitten haben.

Seit Beginn der Pandemie sammelt und erstellt die EU-OSHA aktiv relevante Informationen für Arbeitgeber.

Lesen und teilen Sie unsere OSHwiki-Artikel COVID-19: Arbeitsplatzleitfaden und Praktische Tipps für die Telearbeit von zu Hause.

Informieren Sie sich auf der Website des Welttags für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2020.

Schauen und teilen Sie die Napo-Clips zu „Stoppt die Pandemie“.

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2021