Gesunde Arbeit
Europäische Woche 2021 20.10.2021

Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit

Vom 25. bis 29. Oktober 2021 findet die Europäische Woche für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit mit zahlreichen Veranstaltungen in ganz Europa statt.
Ingrid Reifinger, ÖGB-Expertin für gesunde Arbeit 11.10.2021

Immer schneller, immer mehr, immer digitaler – die Arbeit der Zukunft

Im Interview auf oegb.at erläutert Ingrid Reifinger, ÖGB-Expertin für gesunde Arbeit, welche gesundheitlichen Gefahren von der Digitalisierung ausgehen können und wie man sich vor diesen schützen kann.
Einladung Tagung Home-Office – eine erste Draufschau

11.11.2021: Tagung Home-Office – eine erste Draufschau

WannDonnerstag, 11. November 2021, 11.30-16.00 Uhr WoKongresssaal der Arbeiterkammer Linz, Volksgartenstraße 40, 4020 Linz WerAK Oberösterreich
Reinigungskraft 12.10.2021

Reinigungskräfte: Bessere Arbeitszeiten für mehr Lebensqualität

Reinigungskräfte arbeiten oft morgens und abends, ihre Arbeitstage sind zeitlich zerrissen und sie haben mehrfache Anfahrtswege. Diese Arbeitszeiten beeinträchtigen Lebensqualität und Wohlbefinden der Beschäftigten – und betreffen insbesondere Frauen. Doch Veränderungen in Richtung Tagreinigung sind möglich.

17.11.2021: Pflegetagung – Lehren aus der Pandemie für Pflege und Betreuung

WannMittwoch, 17. November 2021, 9.30-14.00 Uhr WoÖGB- und Gewerkschaftshaus Catamaran, Großer Saal (Veranstaltungssaal Wilhelmine Moik), Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien WerGewerkschaft vida, AK Wien, FA Gesundheits- und Sozialberufe
Alexander Heider, Leiter der Abteilung Sicherheit, Gesundheit und Arbeit der AK Wien 15.09.2021

Arbeitsmedizin der Zukunft #1

Alexander Heider, Leiter der Abteilung Sicherheit, Gesundheit und Arbeit der AK Wien, und Dr.in Ingrid Reifinger, Referat für Gesundheitspolitik, ÖGB, sprechen in mehreren Videos über das Thema Arbeitsmedizin in der Zukunft.
Coverbild des Magazins Gesunde Arbeit, Ausgabe 3/2021 24.08.2021

Frauenarbeitswelt: Frauen anders belastet – die neue Ausgabe des Magazins Gesunde Arbeit

Frauen in der Arbeitswelt sind vielfach anderen Gefahren und Belastungen ausgesetzt als Männer. Häufig werden diese spezifischen Belastungen von Frauen jedoch gar nicht gesehen – mit Auswirkungen auf ArbeitnehmerInnenschutz und Prävention.

Aktuelles

Arbeiter in einem Paketverteilzentrum 28.10.2021

Systemerhaltend, prekär, unsichtbar: Beschämende Arbeitsbedingungen

„Als ich diese Halle betreten habe, war ich wieder im Irak“ so ein/e Betroffene/r. Erschreckende Einblicke in beschämende Arbeitsbedingungen auf die Arbeits- und Lebenssituation migrantischer Arbeitskräfte in den Subunternehmen und Leiharbeitsfirmen, die von Hygiene Austria und der Post AG beauftragt wurden, wirft die heute in der Arbeiterkammer Wien veröffentlichte Studie des Institutes für Sozialpolitik der WU Wien.
Coronavirus 27.10.2021

Neue 3G-Regel ab 1. November und Schutz im Betrieb

Ab 1. November 2021 gilt die neue 3G-Regel am Arbeitsplatz! Ab diesem Zeitpunkt gilt (mit Ausnahmen): ArbeitnehmerInnen dürfen Arbeitsorte nur betreten, wenn sie einen gültigen 3G-Nachweis (geimpft, getestet, genesen) mitführen.
Isabel Koberwein, GPA 25.10.2021

Wie wirken sich lange Arbeitszeiten auf die Gesundheit aus?

Unsere Expertinnen geben Antworten auf folgende Fragen: Wie wirken sich lange Arbeitszeiten auf die Gesundheit aus? Hat die Einführung des 12-Stunden-Tages den Druck auf die ArbeitnehmerInnen weiter verschärft?
Team 25.10.2021

Wie BGF frauengerecht wird

Immer mehr Betriebe setzen auf betriebliche Gesundheitsförderung. Da sich jedoch die Lebens- und Arbeitsbedingungen von berufstätigen Frauen und Männern unterscheiden, ist es notwendig, neue BGF-Ansätze und -Methoden anzuwenden.
Graphic Recording der Trauertagung der vida 21.10.2021

Trauer in Zeiten der Pandemie

Was hat Corona mit unserer Seele angerichtet? Wie können wir mit dem Schmerz über Verluste und mit unseren Ängsten umgehen? Mit welchen Schwierigkeiten kämpfen Menschen in der Pandemie? All diese Fragen wurden bei der Tagung der Gewerkschaft vida gemeinsam mit der Rundumberatung und der AK Wien beantwortet.
Umfrage: Psychische Folgen der Corona-Pandemie 21.10.2021

„Ich glaub', ich krieg' die Krise“ – erschütternde Umfrageergebnisse

Die österreichischen ArbeitnehmerInnen im Gesundheitswesen und der Langzeitpflege erleben durch die Corona-Pandemie eine deutliche Beeinträchtigung ihrer psychischen Gesundheit. Die Ergebnisse der Umfrage „Ich glaub', ich krieg' die Krise“ zeigen ein erschütterndes Bild.

Veranstaltungen

AK Wien Logo

2.-4.11.2021: Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson (SVP)

Wann2.-4. November 2021, 8.00-17.00 Uhr WoBildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien WerAK Wien

4.11.2021: Mobbing, Präventionsmaßnahmen im Betrieb

WannDonnerstag, 4. November 2021, 9.00–16.00 Uhr WoOtto-Möbes-Akademie, Stiftingtalstraße 240-246, 8010 Graz WerAK Steiermark

Buchtipps

Broschürentipps

pdf 870 KB Sie sind schwanger? Ab dem Zeitpunkt Ihrer Meldung gilt für Sie das Mutterschutzgesetz. Wie lange der Mutterschutz dauert, welche Arbeiten für werdende Mütter verboten sind und wie das Wochengeld geregelt ist – das und viele weitere Informationen rund um den Mutterschutz finden Sie in dieser Broschüre.

AK Wien | Jänner 2021

pdf 3,14 MB Eine Anleitung für die Arbeit am Bildschirm

Immer mehr Menschen arbeiten am PC. Doch das ist nicht immer gesund. Eine Übersicht über die häufigsten Probleme und was Sie dagegen tun können.

Newsletterauswahl

Newsletter

Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzerklärung zu.

Eine Initiative von ÖGB und ÖGB © Gesunde Arbeit 2021